Pfarreiengemeinschaft Weiler

Sie sind hier: Pfarreien -> Oberreute -> Pfarrgemeinderat

 Der Pfarrgemeinderat Oberreute

Der Pfarrgemeinderat ist ein ehrenamtliches, von den Pfarrgemeindemitgliedern auf 4 Jahre gewähltes Laiengremium, das

- den Pfarrer in pastoralen Fragen beraten und unterstützen soll
- den Aufbau einer lebendigen Gemeinde durch die verschiedensten Aktivitäten zum Ziel hat.

Hier wird jeder PGR unterschiedliche Schwerpunkte setzen und versuchen, Menschen zum Mitmachen bei den jeweiligen Projekten zu bewegen.


Der Pfarrgemeinderat „St Martin“ Oberreute besteht aus den hauptamtlichen Mitgliedern

 

Dekan Pfarrer Thomas Renftle, Pfarrer John Kariapuram und Sr. Marcelina

 

sowie den am 25.02.2018 gewählten Mitgliedern:

Elisabeth Kiechle (1. Vorsitzende, Pastoralrat), Christine Kimpfler (2. Vorsitzende),
Daniel Birk (Jugend), Alexander Duttler (Jugend), Rafael Furth-Riedesser (Vertreter bei der Kirchenverwaltung), Kathrin Wipper (Schriftführerin).

Feste Bestandteile des Gemeindelebens Oberreute sind:


- Gestaltung von Andachten
- Krankenbesuche
- Geburtstagsgrüße
- Organisation und Durchführung von:
                                                                                                                                        

Einkehrnachmittagen, Pfarrfamilien- und Seniorennachmittagen im Advent, Rorate-Frühstücken, St. Martin`s-Kaffee, Bergmesse, Marterlmesse,  Mithilfe bei der Firmvorbereitung, Legen des Fronleichnamteppichs, Schmücken vom Erntedankaltar
- Oktoberwallfahrt, Adventssingen, Helferkaffee-Kränzchen, Pfarrfest
- Verkauf von Eine-Welt-Waren